MS Otto Sverdrup


MS Otto Sverdrup (ehemals MS Finnmarken) bietet modernste Ausstattung und mit nur 526 Betten eine überschaubare Größe. Anfang 2020 wurde das Premium-Expeditionsschiff komplett modernisiert. Alle Kabinen und Suiten wurden renoviert. 

  • Für eine entspannte Atmosphäre in allen Bereichen sorgen jetzt natürliche skandinavische Materialien wie Granit, Eiche, Birke und Wolle.
  • Mit dem Hauptrestaurant Aune, dem Spezialitätenrestaurant Lindstrøm und dem Bistro Fredheim bietet MS Otto Sverdrup das speziell für die Hurtigruten Expeditionsschiffe entwickelte Restaurantkonzept.
  • BAUJAHR: 2002 (modernisiert 2020)
  • BRZ: 15.690 t
  • KABINEN: 263
  • LÄNGE: 138,5 m
  • BREITE: 21,5 m
  • GESCHWINDIGKEIT: 15 Knoten

Das charakteristische Hurtigruten Science Center, ausgestattet mit Touchscreens, Mikroskopen, Präsentationstechnik und weiterer Technologie ist Treffpunkt für die Gäste mit dem deutschsprachigen Expeditionsteam. Die Experten für Nachhaltigkeit, Naturwissenschaften, Kultur, Geschichte und Fotografie halten Vorträge, begleiten Aktivitäten im Science Center, an Deck und leiten Ausflüge an Land.

Für Entspannung sorgt je nach Wetterlage der neue Wellnessbereich mit Behandlungsräumen, Fitnessgeräten und Panoramasauna, oder der Außenpoolbereich.